Kategorien
Leben auf den Shetland Inseln

Voe of Dale

Ein kleiner Ausflug zum Voe of Dale an einem wunderschönen Wintermorgen nach ein paar stürmischen Tagen, es gab kaum Wind, die Sonne gab schon etwas Wärme ab und das Meer war noch immer ziemlich aufgewühlt.

Der Spaziergang führte uns durch das Dale of Walls ans Meer.

Ein neugieriger Seehund wollte wissen, wer hier seinen Strand besucht. Im Sommer sollte man diesen Strand am besten vermeiden, Küstenseeschwalben nisten hier und sie greifen jeden Eindringling mit ihren langen Schnäbel an.

Auch Foula geniesst etwas Sonne.

Der Blick zurück ins Tal von Walls, die Sonne steht im Winter so tief, kaum zu glauben, dass erst Mittag ist und nicht schon später Nachmittag.

1 Anwort auf „Voe of Dale“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.